Immobilienbewertung Robert Mayer-Scholz, Seefelder Str. 20 B, 86163 Augsburg. Tel. 0 821 - 59 74 73 99 info@immo-wertermittler.com             www.immo-wertermittler.com
Immobilienbewertung Robert Mayer-Scholz sachverständig. neutral. zuverlässig. diskret. 
Kurzbewertungen / Kurzgutachten Verkehrswert-/ Marktwertermittlungen Käuferbegleitung
Immobilien-Wertermittlung im Raum Augsburg, Schwaben und im gesamten Wirtschaftsraum München!

Telefon:

0 821 - 59 74 73 99

eMail:

info@immo-wertermittler.com Wichtig für Ihre Terminplanung mit mir: Zur Erstellung eines Gutachten ist IMMER ein Vor-Ort-Termin bei Ihnen  bzw. an der zu begutachtenden Immobilie notwendig. Ich komme daher nach Auftragserteilung immer zu Ihnen! Bei der Besichtigung muss ein Zugang zu allen Räumen und zum Grundstück des Objekts möglich sein! ICH ERSTELLE KEINE TELEFONISCHEN/ MÜNDLICHEN GUTACHTEN und BEWERTUNGEN und keine Baumängel- /Bauschaden-Gutachten!

Immobilien-Wertermittlung

Es gibt viele Anlässe, die es notwendig machen, dass man den Marktwert (Verkehrswert) einer/ seiner Immobilie kennt! Oftmals werden Immobilienwerte völlig falsch eingeschätzt! Dabei ist nur EIN Preis DER RICHTIGEN Preis für eine Immobilie, und zwar der Preis, den ein Käufer bereit ist zu bezahlen, der sogenannte Verkehrs- oder auch „Markt“wert.  Wer eine Immobilie verkaufen oder kaufen will, sollte den aktuellen Marktwert für sein Objekt kennen. Diesen Wert kann nur ein UNABHÄNGIGER Immobilienprofi SACHVERSTÄNDIG ermitteln, den er hat - anders als ein vom Verkaufserfolg und Kaufpreis abhängiger Berater -  keinen Vorteil aus der Preisgestaltung. Der sachverständige Wertermittler ermittelt neutral und unabhängig den Wert des Objekts. Es gibt aber auch andere Gründe als ein geplanter Kauf oder Verkauf, nämlich z.B. Erbschaft, Trennung/ Scheidung, Steuer usw., die eine objektive Werterermittlung erfordern. Der Gesetzgeber schreibt für eine sachverständige und verwertbare Immobilienbewertung in diversen Gesetzen, Verordnungen und Richtlinien die genau Vorgehensweise bei einer qualifizierten Immobilienbewertung vor. online-Portale und -Verkaufsplattformen, kostenlose Wertschätzungen können dabei i.d.R.  keine sachverständigen und  verbindlichen Auskünfte über Immobilienpreise geben, denn dort werden nur Durchschnittswerte, Zirka-Preise und Preisspannen aufgrund von Größe oder Lage, anhand der Angebotspreise und unverbindlichen Angaben der Inserenten und Veräußerer für die Wertermittlung herangezogen und die vielen wertbestimmenden Details einer Immobilie, realen Kaufpreisdaten des Marktes und gesetzlichen Vorgaben zur Wertermittlung  gar nicht berücksichtigt. Die sachverständige Ermittlung eines Immobilienwertes ist nur nach Besichtigung des Objekts und Auswertung - auch offizieller, verbindlicher Daten - möglich. Das ist zeit- und ggf. kostenaufwendig und im Detail wird dafür spezielles Wissen eines Profis benötigt. Kostenlose Schätzungen und kostenlose sog. (online-)„Wertermittlungen“ können das in der Regel nicht in sachverständig verbindlicher und gutachterlicher Qualität leisten.  Verbindlich - z.B. auch vor Gericht oder bei Behörden oder bie Vermögensauseinadersetzungen im Rahmen von Scheidungen oder bei Nachlassaufteilungen - sind dagegen nur Wertermittlungen, die nach Maßgabe des § 194 BauGB und ImmoWertV verfolgen und genauen gesetzlichen Wertermittlungsverfahren entsprechen und belastbar sind. Beim Kauf oder Verkauf einer Immobilie sollten Sie - unabhängig von Dritten, die „an Ihnen verdienen“ -  wissen, welcher Wert am wahrscheinlichsten dem marktüblichen Verkehrswert entspricht, denn nur so haben Sie eine vernünftige Grundlage für einen marktgerechten Verkauf oder Kauf, für eine Vermögensteilung bei Nachlässen oder Trennung/ Scheidung, für Finanzierungsplanungen, Auseinandersetzungen mit Behörden usw.  Eine - NEUTRALE - UNABHÄNIGE - SACHVERSTÄNDIGE - VERBINDLICHE Wertermittlung - bei der der Wertermittler keine eigenen Interessen (z.B. als Makler) verfolgt - gemäß den gesetzlichen Vorgaben u.a. des Baugesetzbuches und der ImmoWertV sollte daher Grundlage für Immobilienentschiedungen sein! Mein Fachgebiet als Geprüfter Wertermittler für Wohnimmobilien (DFI) sind WOHNIMMOBILIEN und Wohn-Geschäftshäuser aller Art: Eigentumswohnungen, Ein- und Mehrfamilienhäusern Reihenhäuser, Doppelhaushälften gemischt genutzte Wohn- und Geschäftshäuser Altbauten und sanierte Altbauten